»Ark« – Die Rettung der Menschheit

2007 ist der Kurzfilm »Ark« entstanden, der berichtet, wie die Menschheit ins riesigen Archen aufs Wasser flüchtet, nachdem der Großteil von Ihnen einem mörderischen Virus zum Opfer gefallen ist – wie häufig in Kurzfilmen mit einer raffinierten Pointe am Schluss, die die Geschichte trägt und neben der rein technischen Umsetzung sicherlich Botschaft für die Festivals war, auf denen der Film zahlreiche Preise abgeräumt hat.

Grzegorz Jonkajtys Kurzfilm war ebenso beim Cannes Film Festival, der SIGGRAPH 2007, der Tokyo International Anime Fair, der Prix Ars Electronica wie auf einigen anderen Festivals erfolgreich vertreten.

Dauer: 7 min 32 sec
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2007
Regisseur: Grzegorz Jonkajty

Veröffentlicht in Animationen, Kurzfilme am 8. Juli 2011    ||    Schlagworte:                                      

No comments yet.

Sag deine Meinung

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.