»Black Hole Sun« – Lichtverschmutzungen auf der Spur

Ein Tribut für den Song »Black Hole Sun« von Soundgarden, außerdem ein Mahnmal der Lichtverschmutzung und der Energieverschwendung des Menschen: Der Österreicher Christoph Malin ist in Tirol, den kanarischen Inseln und den Dolomiten unterwegs gewesen, um im Zeitraffer beeindruckende Aufnahme unserer Welt anzufertigen. Tolle Bilder, untermalt von einem tollen Song.

First of all Black Hole Sun is a statement against light pollution and waste of energy – especially in the European alps. The west and eastern alps offer some of the last remote places where you and your kids can enjoy the beauty of a starry, clear, nightsky, which is the same for all people: one people, one sky!

By contrasting footage of highly lit cities and frequented traffic ways in the tyrol inn-valley with surrounding dark valleys and mountains, I was able to show some effects of light pollution, which hinders us from watching a clear, starry night sky.

Light pollution increases during winter time due to inversion which results in smog in the valleys. inversion means that a heated, polluted layer of air on a valley’s bottom is separated from cold, fresh air above. this polluted air causes health problems, especially with children. In some parts of the footage one can see inversion.
Christoph Malin

Die letzten zwei Minuten, untermalt von Harry Gregson-Williams‘ »Dinner Out« sind fast überflüssig, doch die ein oder andere interessante Information ist auch dort noch zu finden – und das ein oder andere Kuriosum zu sehen: Mahil lässt uns hier in Fotos und kurzen, erläuternden Szenen an den Aufnahmen selbst teilhaben.

Dauer: 8 min 05 sec
Sprache: keine Dialoge
Erscheinungsjahr: 2011
Regisseur: Christoph Malin

Veröffentlicht in Naturaufnahmen, Zeitraffer am 15. September 2011    ||    Schlagworte:                                                  

Ein Kommentar

  1. 15/09/2011Bert »

    Genial – Musik voll aufgedreht, Video bildschirmfüllend – und der Tag ist final gerettet. Gorgeous!

Sag deine Meinung

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.